Hier finden Sie die Jahresschrift 2018/2019 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

12.05.2014

MAV gratuliert Stenner-Schülern zum Formel1-Sieg

Boreas so heißt das Team vom Iserlohner Stenner Gymnasium, das seit den Sommerferien 2013 am Projekt „Formel1 in der Schule“ talentiert und hart arbeitet. Insgesamt 25 Teams haben am 4. und 5. April 2014 in der SIHK zu Hagen an der Formel1 in der Schule Meisterschaft teilgenommen mit dem Ziel Landesmeister von Nordrhein-Westfalen zu werden und um den Deutschen Meistertitel kämpfen zu dürfen. 5000 Arbeitsstunden neben der Schule und 32.000 Euro Investitionen von Sponsoren flossen in das Vorzeige-Projekte, was die jungen Leute einfach mal so auf die Beine stellten. Einfach mal so natürlich nicht – sie mussten viele Hürden überwinden, unter anderem verlor der Borea-Rennwagen seinen Heckspoiler beim Rennen in Wolfsburg. Doch die Stenner-Gymnasiasten haben es geschafft und freuen sich riesig. Formel1 in der Schule ist ein multidisziplinärer, internationaler Technologie-Wett­bewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 19 Jahren einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken. Der MAV als Sponsor der Landesmeisterschaften, die durch die SIHK organisiert werden, gratuliert den glücklichen Gewinnern.