Hier finden Sie die Jahresschrift 2018/2019 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

05.09.2014

MAV heißt 210 neue Azubis willkommen

210 junge Menschen starteten in die überbetriebliche Ausbildung bei der Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne in Plettenberg, Letmathe und Altena, davon 105 in der Vier-Täler-Stadt. Das freute Andreas Weber, Geschäftsführer der Ausbildungsgesellschaft, und Bildungsreferentin Sandra Finster vom Märkischen Arbeitgeberverband: „Wir brauchen die jungen Menschen dringend  in der Metall- und Elektro-Industrie.“ Andreas Weber hieß die neuen Lehrlinge gemeinsam mit den betrieblichen Ausbildern und Lehrkräften der Lehrwerkstatt willkommen. 90 Prozent der Auszubildenden sind unter 18 Jahren alt. „Die Jugendlichen erleben bei uns nicht nur eine große Leistungsentwicklung, sondern auch ihre Persönlichkeit wird durch Tugenden wie Zuverlässigkeit und pünktlich sein geprägt.“ In der Regel verbringt die Mehrheit der Jungen und Mädchen ein Jahr in der Lehrwerkstatt, danach geht es ins Unternehmen. Zum ersten Mal wurde auch die „Grundausbildung Metalltechnik“ bei der Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne überarbeitet und neu aufgelegt.