Hier finden Sie die Jahresschrift 2018/2019 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Elternratgeber zur Berufsorientierung

29.02.2016

Geschäftsklima, Februar 2016

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar weiter merklich verschlechtert. Der ifo Geschäftsklimaindex für die gesamte Gewerbliche Wirtschaft sank von 107,3 Punkten im Januar 2016 auf 105,7 Punkte im Februar. Die Einschätzung der aktuellen Lage änderte sich kaum. Jedoch fielen die Erwartungen deutlich pessimistischer aus.

Der Geschäftsklimaindex für das Verarbeitende Gewerbe (ohne Ernährungsgewerbe) ist im Februar 2016 unter 100 Punkte gefallen, von 101,4 im Januar auf nur noch 99,1 Punkte. Vor allem die Erwartungen an die kommenden Monate waren spürbar pessimistischer, während die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage sich, wenn auch nur leicht, verbesserte.

Die befragten Industriebetriebe beurteilten ihre aktuelle Lage und ihre Erwartungen im Februar 2016 folgendermaßen:

Lageeinschätzung:    

+    29% der Firmen bezeichneten die augenblickliche Lage als gut,
=    57% gaben eine neutrale Wertung ab und
-    14% beurteilten sie als schlecht.

Geschäftserwartungen:

+    15% der Unternehmen erwarten in den nächsten sechs Monaten eine Besserung,
=    69% sehen eine gleich bleibende Entwicklung voraus und
 -    16% befürchten eine Verschlechterung.