Hier finden Sie die Jahresschrift 2017/2018 zum Download

Internetportal „MAV bildet Zukunft“

Hier geht es zum neuen Bildungsportal

WIR SUCHEN AUFGEWECKTE

Börsentermine 2018

Berufsfelderkundungstage

Hagen / Ennepe-Ruhr-Kreis /
Märkischer Kreis

 

Technikförderung Südwestfalen e.V.
Elternratgeber zur Berufsorientierung
BERUFSORIENTIERUNG INTERAKTIV
ME-BERUFSINFORMATION

BiTS-Zeltstadt wird zum Karriere-Pool

Unter Vorsitz von Landrat Thomas Gemke gaben die Bürgermeister der vier Städte während einer Pressekonferenz grünes Licht für den „ersten Aufschlag“ einer Gemeinschaftsveranstaltung im Bereich Berufsorientierung. Rund 100 ausbildende Unternehmen werden als Aussteller in der Zeltstadt erwartet. 5.000 Schüler sämtlicher Klassen 9 bis 12 aus dem Norden des Märkischen Kreises sind eingeladen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet den Berufsstartern aller Schulformen zusätzliche Informationen zum Karrierestart in Märkischen Kreis. Die Öffnungszeiten sind von 8 bis 17 Uhr.
Nicht nur die Planung der Messe selbst, auch die Vorbereitung der Schüler auf den Messebesuch beschäftigt die Organisatoren in diesen Tagen: Informationsveranstaltungen in den Schulen, zu denen sich die Schulen anmelden können, sollen den jungen Leuten helfen, aus dem Messebesuch möglichst viel herauszuholen. Ein weiteres wichtiges Element sind Elternabende. Die Mitarbeit der Eltern spielt eine wichtige Rolle in der Berufsorientierungsphase. Sie sind eingeladen: nachmittags bietet sich auf jeden Fall die Möglichkeit zum gemeinsamen Besuch.  

Die Ausbildungsmesse auf dem BiTS-Campus bietet nicht nur ein attraktives Angebot für die 9- und 10-Klässler. Gemeinsam mit der Fachhochschule Südwestfalen wird die BiTS, die von ihren Erfahrungen der vorausgegangenen Schüler-Symposien profitiert, den SEK II-Schülern, also den 11- bis 12-Klässlern ein breitgefächertes Angebot machen.
Die Nachrichten rund um diese Ausbildungsmesse, die Vorstellung der teilnehmenden Unternehmen und der angebotenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten finden sich auf den Internetseiten www.karriere-im-mk.de. Hier gibt es auch Hinweise für interessierte Unternehmen und Schulen, die die Vorbereitungsveranstaltung „ordern“ wollen.

Infos:
www.karriere-im-mk.de