Zum Hauptinhalt springen

20 Jahre Märkisches Unternehmerforum

- Verband

In einer gut besuchten Präsenzveranstaltung feierte das Märkische Unternehmerforum sein 20-jähriges Bestehen. 2001 vom MAV mit dem Untertitel „Management für den Mittelstand“ gegründet konnte Forumsleiter Matthias Kampschulte gut 60 Mitglieder im Hotel VierJahreszeiten in Iserlohn begrüßen.

In einem Rückblick ließ er die bis dato rund 80 angebotenen Veranstaltungen Revue passieren und bedanke sich bei allen Akteuren auf das Herzlichste.

Mit allen Teilnehmern freute sich Kampschulte über die persönliche Zusammenkunft des Netzwerkes zum Jubiläum. „Das ist es, was uns in den letzten Monaten gefehlt hat – der persönliche Austausch untereinander, die Kontaktpflege, zu Neudeutsch „das Netzwerken“.

Zum 20-jährigen Jubiläum stand Referentin, Eva Ullmann, Gründerin des Humorinstituts aus Leipzig auf der Bühne und sorgte für den ein oder anderen Lacher. Sie erklärte den Teilnehmern, wie Humor, wenn er geschickt eingesetzt wird, der Schlüssel zur Entspannung einer kniffligen Situation sein kann. Ein tiefgründiger Vortrag der beleuchtete, wie Humor für Unternehmer zur berechenbaren Größe werden kann. Gleichzeitig wurden an diesem Abend im Plenum die Lachmuskeln trainiert.

Das Märkische Unternehmerforum bietet Vortragsveranstaltungen, Diskussionsrunden und Workshops mit externen Referenten für Führungskräfte der MAV-Mitgliedsbetriebe. Aber auch Betriebserkundungen werden von Führungskräften gerne zum Netzwerken gebucht.

Bei Interesse ist Ihre Ansprechpartnerin beim MAV: Bildungsreferentin Annette Tilsner, tilsner(at)mav-net.de.

Referentin Eva Ullmann, Humorinstitut Leipzig

Forumsleiter Mattias Kampschulte

Forumsleiter Matthias Kampschulte